7 Dezember 2007

Die Sammlung Borromeo im Wiener Liechtenstein-Museum

Posted in Aktuell, Ausstellung, Kunstgeschichte, Malerei tagged , , um 12:58 pm von romartbib

Etwa 30 Werke aus der Privatsammlung des Adelshauses Borromeo Arese sind jetzt – zum ersten Mal seit 70 Jahren – im Wiener Liechtenstein-Museum zu sehen (bis 11. Februar 2008). Gezeigt werden Gemälde der Mailänder Schule in der Nachfolge Leonardo Da Vincis. Die FAZ berichtet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: