27 September 2007

Kannst Du mir sagen… wie ich mich über Neuerscheinungen in Frankreich informieren kann?

Posted in Frankreich, Literatur, Recherche tagged , , um 7:35 pm von romartbib

Die gedruckte Form der „Livres disponibles“, des Verzeichnisses lieferbarer Bücher Frankreichs, ist mit dem Jahrgang 2004 eingestellt worden. Direkter Nachfolger ist die – kostenpflichtige – Datenbank Electre.

Als kostenlose, allerdings in der Navigation und Recherchestruktur nicht wirklich zufriedenstellende Alternative, z.B. für die Suche nach Neuerscheinungen eines bestimmten Zeitraums auf dem französischen Buchmarkt, empfiehlt sich die Französische Nationalbibliographie, die in ihrer Online-Datenbank seit 2001 alle in Frankreich erscheinenden Titel verzeichnet. Abgeschlossene Jahrgänge sind kumuliert als Gesamt-Jahrgang zu durchsuchen, der aktuelle Jahrgang jeweils in Monats-Ergänzungen. Man kann nach Publikationsarten (Bücher, Reihenwerke/Zeitschriften, Musik, Audiovisuelle Medien etc.) und nach Sachgruppen „stöbern“, außerdem gibt es veschiedene Titel- und Autoren-Indices.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: